Sonntag, 10. Dezember 2017

ADVENTS-VERLOSUNG: Eine wunderschöne Armbanduhr zum 2. Advent





Hallo Ihr Lieben!

Ich wünsche Euch einen wundervollen 2. Advent.

Vielen Dank für Eure vielen liebevollen Kommentare
zu meiner letzten Verlosung.
Darüber habe ich mich wirklich so sehr gefreut.
 Ihr seid der Hammer! 

VIELEN LIEBEN DANK!!!
 

Heute habe ich für Euch wieder ein tolles Giveaway.

Nach dem Kerzenleuchter von Salon Wohnlich,
habe ich dieses Mal etwas ganz anderes für Euch.

Vor kurzem habe ich im Laden CASA Pari in Düsseldorf
wieder einmal etwas ganz Tolles für Euch ausgesucht.


  Wer mir schon länger folgt, 
der kennt CASA Pari aus verschiedenen Blogposts,
so wie diesem, in dem ich Euch
den Düsseldorfer Laden einmal vorgestellt habe.
Bei CASA Pari bekommt Ihr ausgefallenen, 
selbst designten Schmuck, so wie diesen oder diesen,
aber auch tolle Mode und modische Accessoires.



Es lohnt sich CASA Pari einen Besuch 
auf der Hohe Strasse in Düsseldorf abzustatten.
Dort findet Ihr tolle Geschenke.
Wer also noch eins für die Freundin, 
Schwester oder Mama sucht, 
wird dort sicher fündig.

Psssssst: 
Ihr findet dort auch Geschenke für Euch selbst
;-))


Möchtet Ihr diesen wunderschönen Chronographen 
für Damen und Herren von OOZOO gewinnen?

So einfach geht`s:

Hinterlasst mir einfach unter diesem Post 
einen Kommentar.

Mitmachen kann jeder ab 18 Jahren,
mit oder ohne Blog,
allerdings nur innerhalb von Deutschland.

Leser ohne Blog bitte unbedingt den
Namen angeben.

Wer die Verlosung
auf seinem eigenen Blog verlinkt
 
(Bitte nehmt dazu das untere Bild), 
hat doppelte Gewinnchancen. 
   
Bitte gebt mir hier kurz im Kommentar Bescheid,  
damit ich niemanden vergesse! 
 
  Die Verlosung startet sofort   
und endet am 16. Dezember 2017 um 24:00 Uhr 
   

WICHTIG: 
Bitte beachtet, dass ich keine Gewinner anschreibe. 
Ich veröffentliche den Namen auf dem Blog unter diesem Post.

Sollte sich die Gewinnerin / der Gewinner der Verlosung
innerhalb von 2 Wochen nicht bei mir per E-Mail melden, 
verlose ich den Gewinn noch einmal.




Ich wünsche Euch allen ganz viel Glück
und einen tollen zweiten Adventsonntag 
mit Euren Lieben.

Fühlt Euch ganz doll gedrückt,
Eure Anja




Bezugsquellen:
Armbanduhr*: CASA Pari


*gesponserter Inhalt





Sonntag, 3. Dezember 2017

ADVENTS-VERLOSUNG: Ein Kerzenständer für alle Scandilovers zum 1. Advent





Hallo Ihr Lieben!

Ich wünsche Euch einen wundervollen 
1. Advent!

Leider ist in dieser Woche jemand 
 aus meinem allerengsten Familienkreis  
ganz plötzlich und unerwartet gestorben.
Mein Herz ist gerade sehr schwer
und daher möchte ich Euer Herz hüpfen lassen
und jemanden von Euch glücklich machen.

Denn heute startet die in diesem Post
versprochene Verlosung. 

 
Ich verlose unter Euch diesen wunderschönen,
schlichten Kerzenständer für alle Scandilovers
und all´ diejenigen, die es in ihrem Zuhause 
 gern schlicht und geradlinig mögen.

Da er so schlicht ist,
kann man ihn nicht nur an Weihnachten, 
sondern auch das ganze Jahr über hinstellen. 
Aber derzeit verwende ich ihn als Adventskranz 
und habe ihn so dekoriert.
 


Ich liebe diesen Kerzenständer,
auf dem schwarzen runden Tablett kommen die Päckchen
 und das Grün sowie die getrockneten Lärchenzweige
 besonders gut zur Geltung.
Sicher wird er nicht nur all` denjenigen unter Euch gefallen,
die im angesagten Scandi-Style eingerichtet sind,
sondern auch vielen anderen meiner Leser,
die anders eingerichtet sind.

Ich weiß, dass viele unter Euch fast komplett Weiß eingerichtet sind,
daher habe ich ihn auch mal mit weißen Kerzen fotografiert.
Das gefällt mir persönlich auch sehr gut.





 Nach Weihnachten werde ich mein Wohnzimmer 
dann wieder ganz umdekorieren.

Der getrocknete Bärenklau wird dabei ein besonderer Hingucker.
Auf das Sideboard stelle ich dann nur noch ein paar wenige Kerzen
und meine geliebte Sammlung an weißen Vasen.


 Wollt Ihr diesen vielseitig verwendbaren Kerzenständer gewinnen?

So einfach geht`s:


Hinterlasst mir einfach unter diesem Post 
einen Kommentar.

Mitmachen kann jeder ab 18 Jahren,
mit oder ohne Blog,
allerdings nur innerhalb von Deutschland.

Leser ohne Blog bitte unbedingt den
Namen angeben.

Wer die Verlosung
auf seinem eigenen Blog verlinkt
 
(Bitte nehmt dazu das untere Bild), 
hat doppelte Gewinnchancen. 

   
Bitte gebt mir hier kurz im Kommentar Bescheid,  
damit ich niemanden vergesse! 
 
  Die Verlosung startet sofort   
und endet am 09. Dezember 2017 um 24:00 Uhr 
 


WICHTIG: 

Bitte beachtet, dass ich keine Gewinner anschreibe. 
Ich veröffentliche den Namen auf dem Blog unter diesem Post.

 

Sollte sich die Gewinnerin / der Gewinner der Verlosung

innerhalb von 2 Wochen nicht bei mir per E-Mail melden, 
verlose ich den Gewinn noch einmal.




HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH
  
Yvonne Jimenez 
 
 
Bitte maile mir Deine Adresse,
damit der Kerzenständer schnellstmöglich
zu Dir kommen kann. 
 
 
Allen Nicht-Gewinnern möchte ich sagen, 
dass es weitere tolle Gewinne 
an den Adventsonntagen geben wird.
Euch allen meinen allerliebsten Dank 
für Eure liebevollen Kommentare,
über jeden einzelnen habe ich mich so sehr gefreut.
 
VIELEN LIEBEN DANK, fühlt Euch umarmt..... 
  


Ich wünsche Euch allen viel Glück
und einen tollen Adventsonntag mit Euren Lieben.

Fühlt Euch ganz doll gedrückt,
Eure Anja




Bezugsquellen:
Kerzenständer*: Salon Wohnlich
Schwarzes, rundes Tablett: Salon Wohnlich

*gesponserter Inhalt


Sonntag, 26. November 2017

Adventskalender: Weiß mit goldenen Punkten






Hallo Ihr Lieben!

Meiner Freundin habe ich in diesem Jahr 
einen Adventskalender gemacht, 
als riesiges Dankeschön,
dass sie IMMER für mich da ist.

Da sie es daheim gerne edel mag,
habe ich die Grundfarbe Weiß ausgesucht,
mit goldenen Punkten.


Für diesen Adventskalender benötigt Ihr diese Dinge:
- 2 Boxen zum Zusammenfalten mit Glitzerstern 
(habe ich einmal bei Westwing gekauft)
- Snack-Becher (Ihr könnt z.B. diese nehmen)  
plus Seidenpapier und Goldband
- Tütchen (Ihr könnt diese oder diese nehmen)
 - 22 goldfarbene Metallklammern
- 24 Zahlen (ich habe diese verwendet)


Nach dem Befüllen der Tütchen, 
der Becher und der beiden Faltboxen,
habe ich die Metallklammern 
an die Tütchen geklemmt 
und an diese die Zahlen angebracht.

Das Seidenpapier in den Bechern habe ich 
mit dem goldfarbenen Band zusammengefaßt. 
Die Zahlen habe ich an den Becherrändern befestigt.

Die beiden letzten Zahlen habe ich 
an die beiden Faltboxen gesteckt.

Ich habe für die Fotos mein schwarzes DIY-Regal verwendet,
welches ich nach dieser Anleitung gemacht habe. 
Zudem habe ich diesen Beistelltisch 
und die Buchstaben ADVENT 
in demselben Goldton besprüht.
Mit ein paar Faltrosetten und Kerzen 
habe ich die auf dem Regal und dem Beistelltisch
 aufgereihten Tütchen und Becher 
für die Fotos aufgehübscht.

Meine Freundin wird es bei sich daheim etwas anordnen,
das wird sicher auch richtig toll aussehen.   



 Wie gefällt Euch mein Geschenk  an meine Freundin
in Form eines Adventskalenders?

Habt einen tollen Sonntag,
Eure Anja




 

Samstag, 25. November 2017

Jeden Tag ein etwas anderer Adventskranz - Tag 7: - Puristisch in Weiß und Gold, ein schnelles DIY





Hallo Ihr Lieben!

Heute ist schon der letzte Tag meiner Aktion
`Jeden Tag ein etwas anderer Adventskranz`.

Zum Schluß habe ich eine Idee für Euch,
bei der man ein ganz klein wenig Basteln muss.

Neben dem Bastel-Spaß, hat man vor allem schnell 
einen sehr schlichten Adventskranz -
für alle Puristen unter meinen Lesern.


Für diesen Adventskranz benötigt Ihr folgende Dinge:
- rechteckiges Reststück MDF-Platte (27 x 16 x 1,5 cm)
- goldenen Sprühlack, seidenmatt
- 4 weiße Stumpenkerzen (10 x 4,5 cm)
- goldenen Draht
- 10 Wattekugeln, Durchmesser 1 cm
- Styropor, Schaschlikspieße, Seitenschneider, dünne Nähnadel

Spießt die Wattekugeln auf die Schaschlikspieße
und sprüht sie rundum mit goldener Farbe ein.
 Die MDF-Platte ebenfalls mit Sprühlack vergolden.

Nach dem Trocknen bohrt Ihr mit der Nähnadel
die bereits vorhandenen Löcher 
der Wattekugeln ganz durch. 
Nun wickelt Ihr vom Golddraht soviel ab, 
dass Ihr zunächst die Kugeln aufspießen könnt  
(das eine Draht-Ende unter der letzten Kugeln umbiegen).

Anschließend wickelt Ihr den Draht mehrfach um die Kerze 
und lasst dabei ein immer gleich langes Stück 
mit der jeweiligen Wattekugel-Anzahl herunterhängen.
Das andere Drahtende auf der Rückseite befestigen.
Und schon habt Ihr einen sehr schlichten 
und außergewöhnlichen Adventskranz. 


Welche der sieben Adventskranz-Ideen 
hat Euch denn besonders gut gefallen?

Es wäre schön, wenn Ihr mir eine Rückmeldung
in den Kommentaren da lasst.

Morgen zeige ich Euch einen Adventskalender, 
den ich für eine Freundin gemacht habe.
Er ist in derselben Farbigkeit, 
wie der heutige Adventskranz.

Toll, dass Euch meine Ideen 
in der letzten Woche interessiert haben, 
ich wünsche Euch einen tollen Samstag,
Eure Anja



 
Bezugsquellen: 
Kerzen: XENOS 
goldenen Draht, Wattekugeln: Rayher Hobby






Freitag, 24. November 2017

Jeden Tag ein etwas anderer Adventskranz - Tag 6: - skandinavische Deko mit einem Kerzenständer aus Metall





Hallo Ihr Lieben!

Leider neigt sich meine Aktion
`Jeden Tag ein etwas anderer Adventskranz`
bereits langsam dem Ende zu.

Aber für alle Scandi-Fans habe ich 
am vorletzten Tag etwas richtig Tolles.

Ich war auf der Suche nach einem geradlinigen Kerzenständer für 4 Kerzen aus schwarzem Metall,
der zum Einen schön ist
UND
 zum Anderen einen bezahlbaren Preis hat.

Dabei bin ich dann auf diesen 
bei Salon Wohnlich gestoßen.




Für diesen Advents`kranz` benötigt Ihr folgende Dinge:
- rundes Metalltablett in Schwarz
- Kerzenständer für 4 Stabkerzen
- 4 graue Stabkerzen
- Klebezahlen in Schwarz / Weiß
- etwas Grün, ein paar getrocknete Lärchenäste
- 2 kleine Päckchen, verpackt mit Sternchenpapier 

Genau wie diese,
ist auch diese Idee in 5 Minuten arrangiert,
wenn Ihr alles zusammen habt.


Euch hat diese Idee besonders gut gefallen?
Dann habe ich jetzt noch 
eine ganz besondere Überraschung für Euch.
Denn am 1. Advent darf ich genau solch´ einen Kerzenständer 
unter denjenigen verlosen,
die dann unter dem entsprechenden Blogpost 
einen Kommentar schreiben.
Na, was sagt Ihr?
Freut Ihr Euch?
Ich jedenfalls freue mich richtig doll,
dass mir die liebe Alexandra für die Verlosung  
einen Kerzenständer für Euch zur Verfügung gestellt hat.

Bis morgen, wenn ich Euch meine letzte Idee 
zum etwas anderen Adventskranz vorstelle....

Eure Anja



 
Bezugsquellen: 
Kerzen: XENOS 
schwarzes Tablett, Kerzenständer: Salon Wohnlich
Klebezahlen: idee creativmarkt 






Donnerstag, 23. November 2017

Jeden Tag ein etwas anderer Adventskranz - Tag 5: - Messing und Gold mit schwarzen Stumpenkerzen





Hallo Ihr Lieben!

Heute wird es weiter goldig in meiner einwöchigen Aktion
`Jeden Tag ein etwas anderer Adventskranz`.

Ihr benötigt dazu die folgenden Dinge:
- 1 Metalltablett in Messing
- 4 große schwarze Stumpenkerzen
- goldfarbene Metallzahlen
- schwarzes Schleifenband
- etwas Moos
- etwas weihnachtliche Deko 
(ich habe Holzsterne und verschiedene Baumanhänger in Gold und Schwarz verwendet)



Die goldfarbenen Zahlen mit dem Schleifenband 
an die Kerzen binden und diese auf dem Tablett arrangieren.

Das Moos im Vordergund verteilen und darauf die Deko legen.


 Ich freue mich, wenn Euch meine fünfte Idee gefallen hat
und bin gespannt auf Eure Rückmeldungen.

Morgen wird`s skandinavisch,
mit einer Überraschung....

Eure Anja





Bezugsquellen: 
schwarze Kerzen, goldfarbene Zahlen: Pluk de Dag 
Messingtablett: Kwantum, Holland
restliche Deko: aus meinem Fundus



Mittwoch, 22. November 2017

Jeden Tag ein etwas anderer Adventskranz - Tag 4:- edles Gold und Schwarz in antiker Holzbox





Hallo Ihr Lieben!

Wie die Zeit verfliegt....

Heute zeige ich Euch bereits den vierten Teil 
meiner einwöchigen Aktion
`Jeden Tag ein etwas anderer Adventskranz`.

Bei diesem handelt es sich eher 
um ein Adventsgesteck
und mit diesem wird es nun weihnachtlicher.

Ihr benötigt dazu folgende Dinge:
- 1 Holzbox, ich habe diese verwendet
- 1 1/2 Teile Steckmasse
- 4 schwarze Stabkerzen
- 4 goldene Kerzenstecker
 - etwas Tannengrün
- 2 goldene Metallsterne
- ein paar verschiedenfarbige und verschieden große Kugeln 



Die Holzbox habe ich von innen komplett  
mit der Steckmasse ausgekleidet.
 Da hinein habe ich das Tannengrün gesteckt, 
so dass es etwas über den Rand hinweg ragt.
Die Kerzenhalter musste ich etwas mit dem Seitenschneider kürzen, 
dann habe ich sie in die gewünschten Positionen gesteckt.

Im `Hintergrund` habe ich die beiden Metallsterne positioniert,
an einen habe ich eine kleine goldfarbene Kugel gehängt.
Die anderen Kugeln habe ich auf dem Gesteck verteilt.

Wer möchte, kann zusätzlich 
 eine goldfarbene Lichterkette rundherum anbringen.


Ich freue mich über Eure Rückmeldungen 
in Euren Kommentaren.

Bis morgen,
Eure Anja



Bezugsquellen: 
schwarze Kerzen, Holzbox von Ib Laursen, große gemusterte Baumkugeln, goldene Lichterkette, Metallsterne in Gold: Pluk de Dag